Grenzenlos Verbunden – Freitag, 14. Dez 2012

Gepostet in Allgemein am 13. Dezember 2012

Die Europaabgeordneten Josef Weidenholzer und Ismail Ertug laden gemeinsam am Freitag, 14. Dezember 2012 zu einem Tag in der Grenzregion zwischen Oberösterreich und Bayern ein.

11.00 Uhr: Schloss Neuburg, Eröffnung (Am Burgberg 5 D-94127 Neuburg am Inn)
12.30 Uhr: Diskussion im Kulitwirt Mariensäule (Innstraße 17, 4783 Wernstein OÖ)

Diskussionsgäste:
Josef Ackerl (Landeshauptmann Stellvertreter OÖ), Franz Maget (Vizepräsident des Bayrischen Landtags), Gerda Weichsler-Hauer (Stv. Landtagspräsidentin OÖ), Werner Stadler (Bundesrat OÖ, aus Wernstein), Ismail Ertug (Europaabgeordnter, Bayern) und Josef Weidenholzer (Europaabgeordneter OÖ)

Grenzenlos – Verbunden

Seit dem Beitritt Österreichs zur Europäischen Union ist der Inn keine Grenze mehr.

Es wächst zusammen, was zwei Jahrhunderte getrennt war. Die Menschen auf beiden Seiten des Inns profitieren davon. Keine Grenzkontrollen mehr bedeutet, dass man dort arbeiten und leben kann, wo  es einem gefällt und dort einkaufen kann, wo es am günstigsten ist. Es gibt keine Grenzgänger mehr und auch der Schmuggel hat sich aufgehört.

Die Region profitiert davon, die Wirtschaft wächst und die Einkommen steigen. Erstmals besteht die Chance, die zukünftige Entwicklung der Region gemeinsam zu gestalten.

Die beiden Mitglieder des Europäischen Parlaments Ismail Ertug (SPD) und Josef Weidenholzer (SPÖ) laden dazu ein, Bilanz über die bisherige Entwicklung zu ziehen, Probleme kritisch aufzuzeigen und gemeinsam künftige politische Perspektiven der Region zu erarbeiten.

Neben den Gästen der Podiumsdiskussion haben auch zugesagt: Christian Horner (Geschäftsführer der SPÖ-OÖ), Gisela Peutlberger-Naderer (Europasprecherin der SPÖ im OÖ-Landtag), Harry Buchmayr (Nationalrat), Bernhard Roos (Landtagsabgeordneter Bayern), Christian Flisek (Vorsitzender der SPD Unterbayern) und Jürgen Dupper (Oberbürgermeister von Passau )

Materialien zum Download

      

 Presseberichte

>> Presseaussendung vom 12. Dezember 2012
>> Tips vom 13. Dezember 2012 : „Gemeinsam wachsen“ 
>> OÖNachrichten vom 13. Dezember 2012: „Bayern und Schärding grenzenlos verbunden“