Aktuelles


Orbáns Propaganda-Maschine funktioniert nicht mehr

Gepostet in Allgemein am 25. Sep. 2018

Für 17 Millionen Euro hat die ungarische Regierung eine neue Diffamierungskampagne gegen das Europaparlament gestartet. Auf Plakaten und in TV-Spots werden Europaabgeordnete, die das Rechtsstaatlichkeit-Verfahren unterstützt haben, als Feinde Ungarns und der ungarischen Bevölkerung dargestellt. …

Weiterlesen →

Bevölkerung hat Orbáns Ablenkungsmanöver durchschaut

Gepostet in Allgemein am 17. Sep. 2018

Für Josef Weidenholzer, Vizepräsident der sozialdemokratischen Fraktion im Europaparlament, ist der Fall völlig klar: „Es gibt keine Ungereimtheiten. Die Einleitung des Rechtsstaatsverfahrens gegen Ungarn ist gemäß allen üblichen Verfahren des Europäischen Parlaments zustande gekommen. Antonio …

Weiterlesen →

Kosovo hat neue Perspektive verdient

Gepostet in Allgemein am 13. Sep. 2018

Heute hat sich das Europaparlament für das Ende der Visumspflicht für den Kosovo bei Reisen in den Schengen-Raum ausgesprochen. Josef Weidenholzer, Mitglied im zuständigen Innenausschuss, sieht das als wichtiges Signal an die Länder am …

Weiterlesen →

Wir sind gegen Uploadfilter und Zensur im Netz

Gepostet in Allgemein am 12. Sep. 2018

Wir – die SPÖ Delegation im Europäischen Parlament – sind gegen Uploadfilter und Zensur im Netz, und haben heute im Plenum dagegen gestimmt. Schon in den zuständigen Ausschüssen haben wir selbst Abänderungsanträge gegen Uploadfilter eingebracht. …

Weiterlesen →

Joes Blog


Heute vor 50 Jahren

Gepostet am 21. Aug. 2018

Heute vor 50 Jahren habe ich den ganzen Tag Friedrich Smetanas symphonische Dichtung „Die Moldau“ gehört. Sehr zum Ärger meiner Eltern. Eigentlich hätte ich mein Jugendzimmer ausmalen müssen. Aber das war mein bescheidener Betrag zur …

Weiterlesen →

Europa im Endspiel

Gepostet am 16. Jul. 2018

Wochenlang habe ich mich jetzt geärgert, dass ich es irgendwann aufgegeben habe, Fußball zu schauen. Die Fußballfans in meiner Umgebung (die Deutschen einmal ausgenommen) wirkten eigenartig relaxt. Sie konnten sich ablenken, redeten über großartige Spielszenen, …

Weiterlesen →

Viktor Orbán – alles andere als ein Vorbild

Gepostet am 30. Jan. 2018

Während des NR-Wahlkampfes hatten sich Österreichs jetzige Nr. 1 und Nr. 2 einen Wettkampf geliefert, wer von beiden den besseren Kontakt zu Ungarns starkem Mann Viktor Orbán hätte. Alles drehte sich damals um die zum …

Weiterlesen →