Datenschutz: Mit besten Grüßen nach Lateinamerika!

Gepostet in Allgemein am 19. Juni 2013

In Europa wird über die Zukunft des Datenschutzes entschieden. Denn wenn in Europa auch die Global Player beachten müssen, dass die Bürgerinnen und Bürger diejenigen sind, die entscheiden, was mit ihren persönlichen Daten geschieht, dann hat das Auswirkungen über die Grenzen des Kontinents hinaus.

Das sehen nicht nur wir hier so, sondern auch unsere Freunde in Lateinamerika, wie sie vor einiger Zeit in einem sehr lesenswerten Brief schrieben. Höchste Zeit für eine Antwort:

„Als Abgeordneter im Europaparlament erhalte ich viel Post. Vor einigen Tagen überraschte mich ein bemerkenswerter Brief, den neun Bürgerrechtsorganisationen aus Lateinamerika, bzw. aus Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko und Paraguay, gesendet haben.
In dem Brief geht es um das Datenschutz-Paket, das derzeit im Bürgerrechts-Ausschuss verhandelt wird. Als Mitglied dieses Ausschusses haben Anstrengungen, die Datenschutzregeln zu erneuern, zu harmonisieren und den Datenschutz zu stärken meine volle Unterstützung.

Für mich war es sehr spannend zu hören, dass in Lateinamerika die Datenschutzrichtlinie aus dem Jahr 1995 damals als wegweisend und inspirierend wahrgenommen wurde. Das zeigt, wie wichtig die neue Regelung sein wird – nicht nur für europäische BürgerInnen, sondern für Menschen überall auf der Welt.
Ich bin dankbar für diesen Beitrag, der meine Kollegen in der S&D-Fraktion und mich auch darin versichert, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir brauchen einen starken Datenschutz, und es ist von größter Wichtigkeit, dass wir Bürgerrechte verteidigen, sicherstellen, dass die Menschen die Kontrolle über ihre persönlichen Daten beibehalten und dass wir sie vor geheimem Profiling beschützen.

Ich werde mein Bestes dafür tun, dass wir diese Ziele erreichen. Die Abstimmung im Komitee rückt näher und die Diskussionen werden hitziger. Das Lobbying der Industrie nimmt zu. Deswegen bin ich sehr froh, wenn Bürgerrechts-Organisationen ihre Stimme erheben.
Mit besten Grüßen nach Lateinamerika, und vielen Dank!“

Viele Grüße aus Brüssel an

Ageia Densi (https://twitter.com/ageiadensi?lang=de) ­ Argentina

Asociación Paraguaya de Derecho Informático (APADIT) (http://apadit.wordpress.com/) ­
Paraguay Asociación por los Derechos Civiles (http://www.adc.org.ar) ­ Argentina
Centro de Tecnología y Sociedad, Fundación Getulio Vargas (http://direitorio.fgv.br/cts) ­
Brazil Fundación Vía Libre (http://www.vialibre.org.ar) ­ Argentina
Identidad Robada (http://www.identidadrobada.com/) ­ Argentina
ONG Cívico (http://ongcivico.org/)­ Chile
ONG Derechos Digitales (http://www.derechosdigitales.org) ­ Chile
Son Tus Datos (http://sontusdatos.org) ­ Mexico