Josef Weidenholzer zu #ACTA

Gepostet in Videos am 15. Februar 2012

„Ich bin gegen ACTA weil ich der Meinung bin, dass man nicht mit den Methoden des 20. Jahrhunderts die Probleme der nächsten Jahrzehnte lösen kann. ACTA gefährdet die Grundrechte. ACTA verunsichert viele Bürgerinnen und Bürger, wir haben sehr viele Protest-Mails bekommen, die wir sehr ernst nehmen. Und ich glaube auch, dass die europäische Kommission das EU-Parlament nicht ernst genommen hat, dass man uns eigentlich in viellerlei Hinsicht nicht gut informiert hat. Das ist auch keine Art und Weise wie man in demokratischen Gesellschaften mit Problemen umgehen soll. Aus diesen Gründen lehnen wir ACTA ab. Ich bin sehr froh darüber, dass es immer mehr Kolleginnen und Kollegen im Haus gibt, die der gleichen Meinung sind.“